Firmwareupdate

Heute Nacht werden wir ein  weiteres Firmware Update ausrollen.

Neben einigen Bugfixes wird die größte Änderung ein Filter für Router Advertisement sein, so dass zukünftig der IPv6 Traffic gezielt über das Gateway geleitet werden kann, das die schnellste Verbindung erlaubt. Damit erhoffen wir uns im IPv6-Bereich eine Steigerung der Geschwindigkeit. IPv6 wird, wenn es verfügbar ist, oft von Apps wie Facebook oder Whatsapp verwendet. Die zweite Neuerung ist, dass die SSID für 5Ghz weg fällt und zukünftig die gleiche SSID wie für 2,4 Ghz verwendet wird(rothenburg.freifunk.net). Dadurch ist es dem Endgerät überlassen, was es nutzt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.