Firmware Update

Es ist mal wieder soweit. Die Freifunk Firmware, also das Betriebssystem mit dem die Freifunk Knoten arbeiten, muss auf den aktuellen Stand gebracht werden. Hierzu werden heute Nacht (zwischen 4 und 5 Uhr) alle Router, bei denen der Autoupdater aktiviert ist, mit der neuen Firmware ausgestattet.

Die wichtigsten Neuerungen in Kurzfassung:

  • Die Verbindung zu den Gateways wird aufgrund einer neuen Verschlüsselungsmethode schneller, d.h. nach dem Update kann ggf. mehr Bandbreite über euren Router laufen (fastd v16)
  • Es wurden einig kleinere Fehler in der Firmware beseitigt
  • 5 Ghz Modelle bieten zusätzlich zur ssid rothenburg.freifunk.net noch die ssid 5 Ghz rothenburg.freifunk.net an, somit ist eine direkte Auswahl des 5 Ghz Bandes möglich
  • Es werden einige neue Routermodelle untersützt, dabei sind sowohl neue Oudoorgeräte (TP-Link CPE210/220/510/520) als auch LTE Router und normale Endgeräte dazu gekommen.
  • Mehr Infos unter http://gluon.readthedocs.org/en/v2014.4/releases/v2014.4.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.